Canephron® N Dragees

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Pflanzliche Arzneimittel (Phytotherapeutika) haben sich bei der Behandlung von akuten Blasenentzündungen und wiederkehrenden Blasenentzündungen bewährt. 

Das Ziel der Behandlung von Blasenentzündungen ist, die unangenehmen und schmerzhaften Beschwerden zu lindern und das Risiko einer erneuten Infektion zu verringern. 

Das pflanzliche Arzneimittel Canephron® erfüllt die genannten Wirkungen und hat sich bei der begleitenden Therapie von entzündlichen Erkrankungen der Harnwege seit Jahrzehnten bewährt. Es enthält eine Dreierkombination aus den Heilpflanzen Rosmarin, Tausendgüldenkraut und Liebstöckel, welche sich sinnvoll in ihrem Wirkspektrum  ergänzt. Die unangenehmen und schmerzhaften Symptome einer Blasenentzündung werden umfassend behandelt und das Risiko einer erneuten Infektion vermindert. Dabei ist Canephron® gut verträglich 

Kombinierte pflanzliche Präparate mit antientzündlichen, schmerzlindernden und krampflösenden Wirkungen sind besonders gut für die Therapie von akuten Harnwegsinfektionen geeignet. Die unangenehmen Symptome, wie Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen sowie Krämpfe im Unterleib werden gelindert. 

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Packungsgröße: 60 Tablette / PZN 4568223     
Grundpreis: 100 Tabletten /€ 29,63

Produktdetails

Created with Sketch.

Wirkstoffe

Rosmarinblätter-Pulver, Liebstöckelwurzel-Pulver, Tausendgüldenkraut-Pulver 

Hilfsstoffe

Rizinusöl, natives, Montanglycolwachs, Siliciumdioxid, hochdisperses, Kohlenhydrate, Povidon K30, Povidon K25, Glucose-Sirup, sprühgetrockneter, Eisen(III)-oxid, Magnesium stearat (Ph.Eur.), pflanzlich, Riboflavin, Saccharose, Maisstärke, Dextrin, Lactose-1-Wasser, Schellack, Titandioxid, Calciumcarbonat, Talkum 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.